Zurück zur Übersicht (Schwimmbäder)

Überlaufrinnenbecken

Überlaufrinnenbecken

Überlaufrinnenbecken zeichnen sich durch eine elegante Optik aus, da der Wasserspiegel mit der Umgebung eine Ebne bildet. Überlaufrinnenbecken können bei allen Beckentypen realisiert werden und überzeugen durch eine optimale Wasserhygiene.

 

Prinzip
Das Wasser wird vertikal – vom Boden nach oben – bewegt und über die Überlaufrinne verdrängt. In einem Ausgleichsbehälter erfolgt die Regelung des Wasserstandes. Danach gelangt das Wasser zur Filteranlage, wo die Reinigung mittels eines Wärmetauschers stattfindet. Durch Bodeneinströmdüsen wird das saubere Wasser im Schwimmbecken verteilt.